#237 Wochenende in Bildern – 10./11 September 2022 – Die neue Basketball-Saison startet mit einem Sieg

Samstag

Die Nacht zum Samstag war für mich durchwachsen. Der kleine Quietschie hat sich eine Erkältung eingefangen und schläft durch die Schniefnase nicht besonders gut. Am Morgen ist er aber dafür quietschfidel.

Die Saison hat angefangen. Mini-Snyggis ist im Basketball-Verein und nach der Sommerpause geht es wieder los. Heute findet das erste Spiel statt und so machen sich Marten und Mini-Snyggis schon am Morgen auf zur Sporthalle. Auf dem Weg dorthin müssen sie feststellen, dass es ja noch so früh ist, dass der Bus nur alle 20 min fährt…

Bushaltestelle

Während Mini-Snyggis mit ihrer Mannschaft richtig gut spielt und einen haushohen Sieg erzielt 102:27🎉 spielen der Quietschi und ich ausgiebig Zug, Fische angeln und wir puzzlen.

Wir kümmern und um den Balkon und die Pflanzen. Der Quietschi gießt die Pflanzen und ist mit seinem Kinderstaubsauger ordentlich fleißig.

Ich frage mich, ob meine Tomaten noch irgendwann rot werden???

Später bereiten wir beide das Mittagessen vor. Heute gibt es Blumenkohl.

Zum Mittag sind Marten und Mini-Snyggis auch wieder daheim und wir essen gemeinsam.

Am Nachmittag geht es raus. Ich bekomme einen Blumenstrauß geschenkt.

Später gucken wir noch einen Film ( “Das kleine Gespenst” nach der Geschichte von Ottfried Preussler).

Und wir verputzen noch ein paar selbstgemachte Apfeltaschen mit Vanilleeis.

Sonntag

Heute schläft der kleine Quietschi bis sage und schreibe 9 Uhr!!! Rekordzeit. Sonst steht er um 6 Uhr auf. Mini-Snyggis ist aber dafür schon um 7 wach und hält den Papa auf Trab, aber sie hilft auch beim Tisch decken und Frühstück vorbereiten.

Wir nehmen uns heute nichts vor. Dem Quietschi geht  es nasentechnisch schon wieder besser. Aber wir machen heute mal mehr oder weniger einen Schontag. Die Kinder dürfen am Vormittag ihre Medienzeit ausweiten. Aber das was ich mache ist zumindest für den Quietschi interessanter. Mama rumpelt mal wieder durch die Wohnung und schaut was weg kann oder woanders hin soll. Quietschi hilft beim Möbelabbau.

Zum Mittag holt Mini Snyggis zusammwn mit Papa Burger.

Es wird gespielt und Musik gehört. Die Kinder haben neue Cds bekommen. Die Große singt zu „Deine Freunde“ und der kleine Quietschie feiert zu herrH und seinem neuesten Album „Kinderlieder umgedacht und neu gemacht“. Zu dieser CD hab ich auch eine kleine Rezension geschrieben und verlose dort auch eine CD.

Zum Abendessen überraschen uns die Kinder mit Appetit auf saure Gurken.

Dann beenden wir den Tag. Wir wünschen euch eine schöne neue Woche und ihr könnt weitere WiB bei Alu und Konsti lesen ujnd gucken – viel Spaß dabei!

Alles Liebe
Eure Gwendolin


Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published.