ein Affe an der Angel

Kinderbücher ab 6 Jahren – Ein Affe an der Angel

[Buchrezension enthält Werbelinks]

Ein Affe an der Angel – Fantastische Tiergeschichten aus der Stadt

Mit Fantasie die Langeweile vertreiben – das schafft der Protagonist in Ein Affe an der Angel von Jonny Bauer. Das Kinderbuch ist bei arsEdition Ende Januar neuerschienen und macht schon allein durch das farbenfrohe Cover Lust aufs Entdecken des Inhalts. Das Buch gliedert sich in drei spannende Geschichten.

Inhalt

Ein kleiner Junge namens Darko lebt mit seiner Mutter im 8. Stock eines Hochhauses mitten in der Stadt. Darko ist angehender Tierforscher und besitzt daher natürlich alles was ein Tierforscher benötigt: ein Tierlexikon, ein Taschenfernglas, eine Multifunktionswendeweste und viele weitere Gadgets, die man für Forschung und Expedition braucht.

In der ersten Geschichte mit dem Titel „FANG“ sitzt Darko in seinem Zimmer im 8.Stock und möchte am liebsten raus an die frische Luft, doch es regnet wie aus Kübeln und die Mutter verbietet ihm hinauszugehen. So beschließt er mit seiner Angel aus dem achten Stock hinaus einen Regenwurm zu angeln, doch statt eines Regenwurms fängt er einen Brillenpelikan, einen Brüllaffen, einen Ameisenbär, ein Krokodil und einen Waldelefanten – alle sehr speziell und amüsant in ihrem Charakter. Zusammen versuchen die sechs unterschiedlichen Gestalten einen Plan zu schmieden, einen Regenwurm zu angeln.

In der zweiten Geschichte mit dem Titel „Marsch“ sitzt Darko bei glühender Hitze mit seiner Mutter im Auto im Stau fest und langweilt sich zu Tode bis er eine kleine Ameise entdeckt. Mit dieser geht er dann auf eine Forschungsmission und sucht die Stauursache. Dabei trifft er wieder viele andere Tiere.

Die dritte Geschichte mit dem Titel „Klopf“ spielt wieder im Hochhaus und zwar größtenteils in der Tierarztpraxis, die sich im Erdgeschoss des Hauses befindet. Grund für den Besuch beim Tierarzt ist das kleine Meerschweinchen, das als Schulhaustier nun bei Darko ein Wochenende verbringen darf. Im Wartezimmer der Tierarztpraxis wimmeln sich auch wieder wilde Tiere mit denen Darko ins Gespräch kommt.

Alle drei Geschichten haben eins gemeinsam: durch Darkos Fantasie werden die Tiere aus seinem geliebten Tierlexikon zum Leben erweckt und er erlebt spannende und lustige Abenteuer. Der Leser erfährt viel Wissenswertes über die verschiedenen Tiere und vor allem auch dass man Tieren immer mit Respekt gegenüber treten sollte.

Meine Meinung

Neben den schönen Illustrationen beim Text haben mir und Mini-Snyggis auch die Skizzen in den Innenseiten vom Einband sehr gut gefallen.

Für Kinder ab 6 Jahren ist das Buch ein tolles Buch zum Selberlesen. Die Illustrationen sind äußerst gelungen und farbenfroh. Auf jeder Seite sind die Bilder so ansprechend gestaltet, dass das Lesen und Entdecken Spaß macht. Ein Affe an der Angel beinhaltet Spannung, Witz und Wissen.

Das Buch hat uns sehr gut gefallen, auch wenn Mini-Snyggis mit ihrem Alter nicht der Zielgruppe entspricht. Ich denke daher, dass Ein Affe an der Angel sich auch gut als Vorlesebuch für Kinder ab 4,5 Jahren eignet.  Das Buch wurde wieder kita-erprobt und  innerhalb einer Woche  in Mini-Snyggis Gruppe vorgelesen und kam gut an.

Jedoch sollte man aber für den Fall der Fälle, falls es den Kindern beim Lesen nicht klar wird, erklären, dass die Geschichten und das Erlebte aus der reinen Fantasie des Protagonisten entspringen und man natürlich nicht während eines Staus sich heimlich aus dem Auto schleicht und auch nicht unbedingt eine Angel aus dem 8.Stock wirft.

Fazit

Ein Affe an der Angel ist ein schönes, fantasievolles und toll gestaltetes Kinderbuch für Kinder ab 6 Jahren zum Selberlesen oder aber auch für Kinder ab 4 Jahren zum Vorlesen. Daumen hoch für so viel Fantasie und Tierpower.
*
(*Affiliate-Link, d.h. wenn du auf das Bild klickst gelangst du Amazon und kannst das Buch z. B. dort bestellen)

Ein Affe an der Angel. Fantastische Tiergeschichten aus der Stadt.*
Autor: Jonny Bauer
Illustrator: Stephan Lomp
Verlag: arsEdition
erschienen: Januar 2019
Format: Hardcover/farbig illustriert. Maße: 246 mm x 173 mm
Seiten: 128
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-8458-2850-3
Preis: 12,99

Viel Spaß beim Lesen!


Über euer Like meiner Facebook Seite „Snyggis Familienblog“ würde ich mich sehr freuen! Dort werdet ihr auch regelmäßig als erste über neue Beiträge informiert.


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Werbe-Links/Affiliate Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis aber nicht. Wenn du also sowieso vorhast das Produkt zu kaufen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn du es über einen unserer Link tust, da du damit aktiv unseren Familienblog ein wenig unterstützt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.