#129 WOCHENENDE IN BILDERN – 15./16. August – Unser Kind wird Schulkind

Samstag

Heute ist der große Tag gekommen. Es steht die Einschulung von Mini-Snyggis an. Wie lange hat sie diesen Tag ersehnt. Seit 2 Jahren spielt sie im Rollenspiel liebendgerne “Schule” und nun ist es endlich soweit und sie ist wirklich Schulkind.

Da dieses Jahr coronabedingt alles anders läuft ist auch bei der Einschulungsfeier in der Schule nichts wie die Jahre zuvor. Auch wenn die Feier relativ kurz und das sonst gebotene Programm stark minimiert ist, ist die Einschulung dennoch sehr liebevoll und schön gestaltet. Zu unserer Einschulung im Corona Jahr werde ich in den nächsten Tagen noch einen Blogbeitrag schreiben.

Die Kinder erhalten auch von der Schule ein paar kleine Geschenke u.a. ein Gläschen Honig von den Bienen nebenan.

Nach der Einschulungsfeier warten Oma und Opa schon vor der Schule auf unser Schulkind und wir machen noch ne kleine Foto Session zur Erinnerung an dieses einmalige Erlebnis. Man wird schließlich nur einmal im Leben eingeschult.

Danach geht’s nachhause und Mini-Snyggis darf endlich ihre Schultüte auspacken. Sie ist ziemlich gut gefüllt mit Schulmaterialien, Süßigkeiten und anderen kleinen Geschenken. Mini-Snyggis freut sich riesig und Oma ist verwundert was das Kind noch alles aus der Tüte zieht – ein bisschen wie in einer Zaubershow. (Ich erinnere mich, dass ich und alle Kinder, bei deren Einschulung ich dabei war, die Tüte einfach ausgekippt haben – Mini-Snyggis nicht – sie celebriert es ehrwürdig😉). Von Oma und Opa gibt’s auch noch Geschenke.

Am Nachmittag kommen meine Cousine und ihre Kinder zu uns um Mini-Snyggis zu gratulieren und mit ihr den großen Tag zu feiern und haben auch noch ein Geschenk im Gepäck.

Es gibt das Wunschessen vom Schulkind – Spaghetti Bolognese und dazu noch Frühlingsrollen von Oma. Als Nachtisch Wackelpudding, Eis und später dann noch Kuchen – also eigentlich alles durcheinander hintereinander und für die Kids wohl genauso richtig 😉

Am Abend verabschieden sich unsere Gäste. Es war ein schöner Tag und es war ein besonderer Tag.

Sonntag

Heute frühstücken wir im Wohnzimmer, da von der gestrigen Feier der Küchenesstisch hier rübergewandert war.

Nach einen ereignisreichen Tag gestern geht es heute mit einer anderen Veranstaltung weiter. Mit der Familienkirche. Heute wird die Pfarrerin, die in Mini-Snyggis Kita am Mittwoch immer einen biblischen Morgenkreis machte, in den Ruhestand verabschiedet. Ebenso die Kitaleiterin, die im März in den Ruhestand ging und es coronabedingt keine Abschiedsfeier geben durfte. Der Gottesdienst findet heute unter freiem Himmel statt ..

auf-dem-Boden

.. und die Kinder der Kita hüllen die in den Ruhestand-tretende Leiterin golden ein. Das “golden Einhüllen” ist eine Tradition in der Gemeinde für Geburtstagskinder, Taufen und andere wichtige Ereignisse im Leben und wir finden die Idee und die Umsetzung sehr schön. Mini-Snyggis und ihre Freunde helfen beim “golden Einhüllen” und singen ein Segnungslied. Während des Gottesdienst werden noch weitere Bewegungslieder gesungen und die Kinder haben Spaß beim Mitmachen. (Singen ist ja trotz Corona zum Glück unter freien Himmel wieder erlaubt).

Die Kita und so viele Menschen, die dazugehören war in irgendweiser ein familiärer Teil von uns geworden. Wir hoffen auch in der Schule wird es ähnlich herzlich und auch dort werden wir hineinwachsen.

Nach der Familienkirche kommen noch zwei befreundete Elternpaare mit zu uns in den Hof und die Kinder spielen.

Am späten Nachmittag beschriften wir Mini-Snyggis Schulsachen weiter, hierfür verwenden wir einerseits Etiketten, andererseits beschrifte ich auch manches handschriftlich.

Dann erledigt Mini-Snyggis noch ihre allererste Hausaufgabe und ich schreib mir den Stundenplan ab.

Dann ist auch schon wieder abends, Abendbrot und Zeit für die Gutenachtgeschichte. Das Buch werde ich euch bald in unserer Bücherecke vorstellen

Oh was sind wir aufgeregt auf die kommende Schulzeit.

Wie war euer Wochenende? Habt ihr vielleicht auch eine Einschulung gefeiert? Schreibt mir doch gerne einen Kommentar, ich freu mich von euch zu lesen.

Und weitere WiB gibt es wie immr bei Alu!

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Has one comment to “#129 WOCHENENDE IN BILDERN – 15./16. August – Unser Kind wird Schulkind”

You can leave a reply or Trackback this post.

Leave a Reply

Your email address will not be published.