Wochenende in Bildern

#155 WOCHENENDE IN BILDERN – 13./14. Februar 2021 – Wir werden vom Winterwetter verwöhnt

Samstag

Nach dem Frühstück machen wir das Wasser-Büroklammer-Experiment für Mini-Snyggis Sachkunde-Hausaufgabe.

Experiment

Später gehen wir raus an die frische Luft. Das Wetter ist wieder prächtig. Ich nenne so ein Wetter im Winter immer Schwedenwetter. Satter blauer Himmel, herrlicher Sonnenschein und glitzernde Schnee. Genauso war das Wetter oft während meines damaligen Auslandssemesters in Schweden. Bloß waren es da bis zu klirrende Minus 26 Grad.

Botanischer-Garten

Mini-Snyggis macht Schneeengel ..

Schneeengel

und malt mit Stöckern Pinguine und Blumen in den Schnee.

in-den-Schnee-malen

Der kleine Quietschboy stapft lustig im Schnee herum.

Quietschi-im-Schnee

Wir fühlen uns bei diesem tollen Wetter sehr wohl im Schnee.

Wir-fühlen-uns-wohl-im-Schnee

Erst noch mal ein Pärchen-Selfie und dann puste ich auch mal Schnee in die Kamera. So oft im Netz gesehen, dass ich es auch mal probieren wollte.

Schnee-pusten

Mini-Snyggis und Marten sind mit ihren Kameras unterwegs und knipsen hier und da und halten die Schönheit des Winters fest. Und auch ihren Bruder fotografiert Mini-Snyggis sehr gerne.

Sie liebt es, die schönen Dinge zu fotografieren und so kommt auch desmal wieder ein Foto von ihr in unser “Wochenende in Bildern”.

fotografiert von Mini-Snyggis

Es ist einfach herrlich draußen und die ganze Anzieherei der verschiedenen Lagen hat sich gelohnt.

Zum Mittag gibt es heute Tiefkühl-Mischmasch.

Mittag-am-Samstag

Am Nachmittag bastel ich eine Paillettenmaske zur Probe. Mini-Snyggis und ich wollen morgen eine zusammen basteln. Ihre Klasse feiert am Dienstag Online-Fasching und die Kinder sollen sich eine Maske basteln.

Maske

Dann ist auch schon der Abend wieder da und Mini-Snyggis und ihr Papa machen nach dem Abendbrot wieder eine Kino-Übernachtungsparty im Wohnzimmer.

Sonntag

Heute ist Valentinstag und ich werde am Morgen mit einem schön gedeckten Frühstückstisch und Blumen überrascht.

Frühstückstisch-Sonntag

Mini-Snyggis und Marten waren gestern heimlich Blumen besorgen und haben sie im Keller versteckt damit ich auch wirklich nichts merke. So süß die beiden. Für den Papa gibt es heute auch noch eine kleine Überraschung. Mini-Snyggis und ich haben für ihn am Morgen noch schnell Herzen gebaut

Lego-Herzen

Nach dem Frühstück wird gebacken. Mini-Snyggis hat heute mal keine Lust mitzumachen was auch ok ist. Dafür ist der Quietschboy mit viel Interesse dabei. Seit neuestem liebt er das Handrührgerät und holt es immer wieder aus der Schrankschublade hervor. Daher freut er sich heute besonders, dass das Gerät heute mal wieder zum Einsatz kommt und er auf Papas Arm zugucken kann.

Handrührgerät

Es gibt heute Bananenkuchen. Mal ganz anders als man ihn oft im Internet sieht – nämlich nicht in Kastenform sondern rund 😉

Zum Mittag gibt’s Nudeln. Danach basteln Mini-Snyggis und ich an ihrer Faschingsmaske.

Faschingsmaske

Danach versuchen wir uns noch an einem Blumenkranz.

Blumenkranz

Nach so viel Bastelei haben wir uns jetzt den Kuchen verdient.

Wir schicken noch den ausgefüllten Arbeitsplan der letzten Woche an Mini-Snyggis Klassenlehrerin und geben online noch die Sachkunde-Hausaufgabe ab und dann ist es auch schon wieder Zeit fürs Abendbrot.

Das war unser Wochenende mit einer schönen Zeit im Schnee und einem gemütlichen Tag Zuhause.

Wie habt ihr das Wochenende verbracht? Schreibt mir doch gerne einen Kommentar. Ich freu mich 😊

Weitere Wochenenden von uns findet ihr in Wochenende in Bildern.

Und viele Wochenenden von anderen Mama-, Papa und Familienbloggern findet ihr wie immer bei Alu und Konsti von Große Köpfe.

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.