Kissenschlacht_Beitragsbild

#160 WOCHENENDE IN BILDERN – 20./21. März 2021 – Wir starten das Wochenende mit einer Kissenschlacht

Samstag

Unser Samstag startet heute um 5:30 Uhr. Das ist zur Zeit Quietschis neue Uhrzeit.. Eine halbe Stunde später ist auch Mini-Snyggis wach und wir machen im Bett eine Kissenschlacht, die der kleine Quietschboy gestartet hat.

Danach gibt’s erstmal n Kaffee und Frühstück.

Samstag-Frühstück

Der Quietschboy checkt den Kühlschrank ab und Wilma freut sich wieder und hofft heimlich, dass etwas aus dem Kühlschrank purzelt.

Quietschi-checkt-den-Kühlschrank

Ich hol das Handystativ raus und wir albern alle ein bisschen vor der Kamera herum. Der kleine Quietschboy möchte gern unseren obergalaktischtollen 0815 Wasserkocher vorstellen 😅😂

rumalbern

Dann geht’s raus an die frische Luft. Heute ist kalendarischer Frühlingsanfang und so spazieren wir zum Gartencenter und kaufen Kresse- und Tomatensamen.

im-Blumenladen

Abschließend besuchen wir die Domäne Dahlem. Da ist heute Markt und wir schlendern dort herum und kaufen auch eine Kleinigkeit, die wir uns auch gleich vor Ort schmecken lassen.

Domäne

Dann laufen wir unsere Runde, sagen den Schweinen, Ziegen und Ponys Hallo.

Hallo-sagen
Ponys

Die Hühner können wir diesmal leider nicht füttern, die sitzen in Quarantäne als Schutzmaßnahme wegen der Geflügelpest.

Geflügelpest

Zuhause schält Marten fürs Mittagessen Kartoffeln. Der kleine Quietschi hilft ihm.

Kartoffeln-schälen

Ich bereite die Fleischbällchen vor. Denn es gibt heute Köttbullar.

Mittag-Samstag

Wir spielen Pirat.

wir-spielen-Pirat

Am späten Nachmittag fang ich an den Balkon zu entrümpeln und das Tannengrün zu entfernen. Denn ich möchte auch bald den Frühling auf dem Balkon sehen.

Dann ist es auch schon Zeit fürs Abendbrot. Abends machen wir mit Mini-Snyggis noch im Wohnzimmer Kinoabend und schauen “Rocca verändert die Welt”. Ein toller Film – eine moderne Pippi Langstrumpf Geschichte. Kann ich wärmstens empfehlen.

Sonntag

Sonntagsfrühstück yummy

Sonntag-Frühstück

Der Quietschi hilft mir anschließend an der Spüle. Er liebt es mit Wasser zu plantschen.

an-der-Spüle

Zum Mittag gibt es heute Wraps. Heute bleiben wir zuhause und machen es uns gemütlich. Wir singen und tanzen und haben verschiedene Socken an. Denn heute ist Welt-Down-Syndrom-Tag. In Schweden ist es schon seit vielen Jahren unter der Aktion #RockaSockorna gängig, am 21.3. unterschiedliche Socken zu tragen und damit ein Bewusstsein zu schaffen und zu zeigen, dass wir alle unterschiedlich sind. Das mit den Socken hat sich wohl ursprünglich ein kleines Mädchen für ihre Schwester ausgedacht, die Trisomie 21 hat. Chromosomen haben nämlich die Form von Socken 😉. In Deutschland heißt der Aktionstag #Sockenaufforderung. Viele unterschiedliche bunte Socken machen Spaß und wir Menschen sind alle unterschiedlich und auch bunt, sonst wäre es wohl ziemlich langweilig auf der Welt.

Socken

Am Nachmittag zeig ich Mini-Snyggis wie man aus Servietten Blumen faltet.

Servietten

Der Quietschi spielt Klavier und leistet seiner großen Schwester Gesellschaft im Kinderzimmer. Sie malen zusammen mit der Zaubertafel.

Klavier
Zaubertafel

Dann ist auch schon wieder der Abend gekommen. Wie war euer Wochenende? Erzählt mal! Und wie immer könnt ihr bei Alu&Konsti von den Großen Köpfen in viele weitere WE von anderen Familien-, Eltern, Mama- und Papa-Bloggern reinschauen – viel Spaß dabei!

Weitere Wochenenden von uns findet ihr hier.

Werbung

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.