#190 Wochenende in Bildern – 16./17. Oktober 2021 – Tschüss Ostsee, hallo Berlin

Dieses Wochenende sagen wir Tschüss zur Ostsee und Hallo zu Berlin.

Samstag

Nach einer knappen Woche in Eckernförde, die richtig schön war, müssen wir nun leider den Koffer packen. Wir räumen noch ein bisschen auf, schnappen unser Gedöns und sagen auf Wiedersehen. Denn um 10 Uhr müssen wir aus Ferienwohnung auschecken.

Wir sind mit der Bahn angereist und reisen so auch wieder ab. Aber von Eckernförde bis Kiel ist leider SEV mit Bus angesagt.

In Kiel haben wir noch massig Zeit und schließen unseren sehr schweren Koffer am Bahnhof im Schließfach ein, so dass wir uns noch ein wenig Kiel anschauen können. Als erstes aber snacken wir Bratwurst im Brötchen und Schmalzküchlein aus der Tüte.

Am Hafen beim Anblick der großen Fähren kommen Marten die Erinnerungen hoch. Von hier startete er damals vor über 10 Jahren die Reise nach Schweden um mich dort zu besuchen. Auf der Rückreise war klar , dass er und ich wohl zusammengehören. Und Mini-Snyggis “muss” sich die Geschichte ihrer Eltern anhören 😆.

Dann ist es soweit und unser ICE rollt ein. Wir haben Plätze im Kleinkindbereich gebucht und dieses Abteil ganz für uns – was für ein Glück.

Es wird gelesen, gespielt, gekuschelt und das Handy entertaint auch zwischendrin.

Am Abend kommen wir endlich um 19 Uhr zuhause an. Insgesamt 9 Stunden Rückreise war schon anstrengend. Aber ich bin froh, dass der kleine Quietschi gut durchgehalten hat, es kein großes Drama gab und dass alles in allem glatt gelaufen ist. Naja bis auf die verflixten Berliner Fahrstühle, die wohl aus Prinzip immer kaputt sind, sowohl bei der Abfahrt als nun auch bei der Ankunft.

Wir essen noch einen schnellen Happen und fallen todmüde ins Bett.

Sonntag

Heute werden alle später als sonst wach. Der kleine Quietschi weckt uns heute erst nach 8 Uhr. Das kommt sehr selten vor. Dann wird gefrühstückt.

Nach dem Frühstück wird der Koffer ausgeräumt und Wäsche gewaschen.

Das Wetter lädt zum Spaziergang ein und wir gehen in den Botanischen Garten.

Wir spazieren und schauen uns die rotgefärbten Blätter an. Der kleine Quietschi und Mini-Snyggis entdecken Eichhörnchen.

Zum Mittag gibt es heute Maccaroni-Auflauf.

Am Nachmittag besuchen wir Oma & Opa.

Oma hat Waffeln gemacht und wir erzählen vom Urlaub. Die Kinder freuen sich Oma und Opa zu sehen und spielen mit ihnen Verstecken und Seefahrer.

Zum Abend verabschieden wir uns und gehen nach Hause, essen Abendbrot und dann geht’s nach und nach in die Heia beginnend beim Jüngsten.

Das war unser Wochenende. Weitere Wochenenden von uns findet ihr in WOCHENENDE in Bildern. Viele weitere Wochenenden von anderen Familienblogs gibt es wie immer bei den Großen Köpfen.

Alles Liebe von uns und wir wünschen euch einen schönen Start in die neue Woche!

Eure Snyggis

Leave a Reply

Your email address will not be published.