Das Wunder der Heiligen Nacht

Das Wunder der Heiligen Nacht

Die Weihnachtsgeschichte

Wir lieben Weihnachten und auch die ganze Vorweihnachtszeit. Es ist so herrlich gemütlich und alles duftet so schön! Direkt zu den Weihnachtstagen verbringt man viel Zeit mit der Familie und auch wenn die Feiertage ein bisschen anstrengend sein können, so ist es doch einfach das Fest der Liebe und Besinnung.

Weihnachten ist eben nicht nur das Fest der Geschenke und die Hauptperson ist eigentlich auch nicht der Weihnachtsmann. Zum Glück weiß unsere Mini-Snyggis das auch 😉

Da sie einen christlichen Kindergarten besucht, wird jedes Jahr natürlich in der Vorweihnachtszeit die Weihnachtsgeschichte ausführlich thematisiert. Einige Kinder spielen zum Morgenkreis Teile der Weihnachtgeschichte nach, die anderen dürfen es sich gemütlich beim Lichterberg machen und zusehen. Es ist wirklich stimmungsvoll und schön. Mini-Snyggis weiß, dass zu Weihnachten die Geburt von Jesus gefeiert wird. Wir sind sehr froh, dass sie in der Kita quasi auch “Religionsunterricht” erhält.

Auch wir haben Zuhause Kinderbibel & Co und greifen in der Vorweihnachtszeit und auch direkt zu Weihnachten gerne das Fest thematisch mit Kinderbüchern auf.

Weihnachten 2019 kam in unser Kinderbuchregal folgendes Exemplar von arsEdition hinzu:

Das Wunder der Heiligen Nacht. Die Weihnachtsgeschichte“*

Die Geschichte des Buches beginnt damit, dass zwei Kinder ihre Oma fragen, warum sie zu Weihnachten eigentlich eine Krippe aufstellt. Daraufhin beginnt die Oma ihren Enkeln die Weihnachtsgeschichte zu erzählen.

Dieses schöne Kinderbuch erzählt die Weihnachtsgeschichte von Maria und Joseph, wie sie nach Bethlehem auf beschwerlichem Wege reisten und im Stall das Jesuskind -Gottes Geschenk – zur Welt brachten. Und wie Hirten, Engel und die heiligen drei Könige dem Wunder der Heiligen Nacht begegnen und das Christkind begrüßen.

Die Geschichte wird sehr schön kindgerecht und verständlich für Kinder ab 4 Jahren erzählt. Der Text hat wie ich finde genau die richtige Länge, nicht zu kurz und nicht zu lang. Die Bilder sind in eimem klassischen Stil, satte Farben, die stimmungsvoll die Geschichte untermalen.

Unsere Meinung

Uns gefällt “Das Wunder der Heiligen Nacht. Die Weihnachtgeschichte“* von Nikole Büker aus dem Hause des arsEdition Verlags sehr gut. Wir können es herzlich allen Eltern zum Vorlesen für eine besinnliche und stimmungsvolle Weihnachtszeit empfehlen.

*

Das Wunder der Heiligen Nacht. Die Weihnachtsgeschichte *
Autorin: Nikole Büker
Illustratorin: Daniela Chudzinski
Verlag: arsedition
Erschienen am 19.09.2018
Altersempfehlung: ab 4 Jahren
ISBN: 978-3-8458-2597-7
Preis: 15,00 €

Alles Liebe,
Eure Gwedolin


Über euer Like meiner Facebook Seite „Snyggis Familienblog“ würde ich mich sehr freuen! Dort werdet ihr auch regelmäßig als erste über neue Beiträge informiert. Folgt uns auch gerne bei INSTAGRAM, dort sind wir täglich unterwegs


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Werbe-Links/Affiliate Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis aber nicht. Wenn du also sowieso vorhast das Produkt zu kaufen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn du es über einen unserer Link tust, da du damit aktiv unseren Familienblog ein wenig unterstützt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.