Der Sternenmann

Der Sternenmann – eine Gute-Nacht-Geschichte mit wunderbarer Botschaft für die Kleinen

[Rezension, enthält Werbung]

Heute möchte ich euch eine sehr schöne Geschichte vorstellen, die bestens geeignet ist als Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen zu werden. Der arsEdition Verlag hat uns ein Exemplar zukommen lassen und ich möchte euch mit diesem Beitrag das Buch vorstellen und euch erzählen was uns am Besten gefallen hat.

Der Sternenmann von  Max von Thun, erschienen im arsEdition Verlag, ist eine tolle Gute-Nacht-Geschichte für Kinder ab 3 Jahren. Gleich nach dem Auspacken des Buches fällt Mini-Snyggis der Spotlack auf den Figuren vom Buchcover auf und streicht so liebevoll das Bäuchlein vom Sternenmann.

Das Buch ist durch die schönen liebevollen Ilustrationen von Marta Balmaseda herrlich anzuschauen.

Der Sternenmann

Mit dem Sternenmann feiert der Schauspieler und Musiker Max von Thun sein Autorendebüt und widmet sein Erstlingswerk seinem Sohn.

Inhalt:

Beim Sternenmann handelt es sich um ein kleines Männchen, das jede Nacht die Sterne am Himmelszelt aufhängt und  zum Leuchten bringt bis er eines Tages bemerkt, dass der kleinste Stern fehlt. Auf der Suche nach dem kleinsten Stern begegnet der Sternenmann Kindern wohlbekannten Figuren, die ebenfalls für die Abend-/Nachtschicht zuständig sind: der Mann im Mond, der hier als Mann mit dunkler Hautfarbe dargestellt wird und dem Sandmann. Zudem trifft er unterwegs eine AstronautIN. Die Darstellung der Figuren empfinde ich als sehr positiv, da dies eine gewisse Diversität zeigt. In manch einem Kinderkopf ist durch Elterneinfluss verankert, dass gewisse Berufe/Eigenschaften geschlechterabhängig sind. Die Astronautin im Buch zeigt und vermittelt den Kindern deutlich, dass dem nicht so ist. Am Ende findet der Sternenmann den kleinen Stern, der sich aus Angst nicht gut genug zu sein versteckt hat. Der Sternenmann nimmt dem Kleinen aber seine Zweifel und Ängste und erklärt ihm, dass es egal ist wie groß man ist.  Das gibt dem kleinen Stern eine extra Portion Selbstvertrauen, wodurch er in der nächsten Nacht besonders auffällt. Was der kleine Stern in dieser Nacht macht, lest ihr am besten selbst.

Das Gutenachtlied vom Sternenmann gibt es bei arsEdition als kostenlosen Download. Außerdem findet aktuell (bis zum 31.10.2018) dort ein Gewinnspiel statt und ihr könnt ein Exemplar vom Sternenmann gewinnen. Insgesamt werden dort 20 signierte Bücher vom Sternenmann verlost. Wer aber nicht auf die Glücksfee hoffen will, kann den Sternenmann z. B. auch hier kaufen *.

Mein Fazit

Ich kann das Buch sehr empfehlen, da es eine tolle Botschaft vermittelt, gut zu lesen  und wunderschön illustriert ist. Der Sternenmann ist bei uns mittlerweile auch eine der Lieblings-Gute-Nacht-Geschichten und nicht mehr aus dem Bücherregal und Mini-Snyggis Sternenhimmelkuschelhöhle wegzudenken.

Der Sternenmann

  • Autor: Max von Thun
  • Illustration: Marta Balmaseda
  • Verlag: arsEdition
  • Altersempfehlung: 3-6 Jahre
  • Seitenzahl: 32 (farbig)
  • Hardcover
  • Maße (L/B/H): 28,7/22,2/1 cm
  • ISBN:978-3-8458-2524-3
  • Preis: 15,00 Euro

 

Liebe Grüße,
Eure Mrs. Snyggis


*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links/Affiliate Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Wenn du also sowieso vorhast das Produkt zu kaufen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn du es über einen unserer Link tust, da du damit aktiv unseren Familienblog ein wenig unterstützt.

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.