Knete selber machen – DIY

Wozu Knete kaufen, wenn man die auch selber machen kann?

Darauf bin ich erst letztens gekommen, als ich  meiner Schwester, die in Schweden als Erzieherin arbeitet, telefoniert habe und ihr erzählt habe, dass Mini-Snyggis’ ganzer Knetvorrat nun aufgebraucht bzw. nicht mehr verwendbar ist. Denn durch ständiges Benutzen und Nicht-Schließen der Deckel bzw. absichtliches Eintrocknen der Kunstwerke ist nun keines der Fässchen mehr gebrauchsfähig.

Meine Schwester war ganz erstaunt, dass ich überhaupt welche kaufe, weil in Schweden alle die Knete selber machen und so gab sie mir ein tolles Rezept für die DIY-Knete.

Das Rezept findet ihr HIER

Um zu sehen, ob es wirklich taugt, habe ich das Rezept abends erstmal alleine ausprobiert und ich war wirklich von der Konsistenz und der Einfachheit in der Umsetzung begeistert.

Ich habe nun das Kneterezept mit Mini-Snyggis gemeinsam ausprobiert, da es sich wirklich ganz einfach mit Kind gemeinsam machen lässt. Einen Tag waren wir mit der Herrstellung der Knete beschäftigt und am nächsten mit kneten und Kunstwerke kreieren.

Zuerst haben wir uns die Zutaten bereitgestellt.

Knete selber machen - Zutaten

Dann werden alle Zutaten abgewogen und in eine Schüssel gegeben. Die Reihenfolge ist hierbei ziemlich egal. Nur das kochende Wasser kommt zuletzt.

Knete selber machen

Nun wird alles mit den Knethaken des Handrührgeräts verrührt.

verkneten

Jetzt wird alles noch einmal mit der Hand gut verknetet bis der Teig schön geschmeidig ist. Das übernimmt Mama oder Papa am Besten zu Beginn, da der Teig noch sehr warm bzw. heiß ist. Wenn der Teig sich schon etwas abgekühlt hat, können die kleinen Kinderhände beim Kneten helfen.

kneten

Dann kann es auch schon mit der Färberei losgehen. Dazu teilt ihr den Teig in soviele Teile auf wie ihr Farben verwenden möchtet. Zum Färben haben wir sowohl flüssige Lebensmittelfarbe als auch Pulver-Lebensmittelfarbe verwendet. Wir haben uns dabei vorsichtig rangetastet bis wir die gewünschte Farbintensität bekamen.

Weil wir Glitzer toll finden, haben wir auch in einige Farben Glitzerpulver eingestreut 🙂 Wir fanden silber-,gold- und grünes Glitzer in blauer Knete besonders schön. Denn das sah aus wie Meerjungfrauenglitzer.

Knete färben

Fertig ist die Knete. Das ging super schnell und ist sehr günstig. Zudem ist es eine tolle Idee für die Kreativzeit mit Kids.

die Knete ist fertigfertig ist die Knete

Viel Spaß beim Ausprobieren.

 

Alles Liebe

Eure Mrs Snyggis

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.