Wochenende in Bildern

#76 WOCHENENDE IN BILDERN – 03./04. August – Den Verlust unserer geliebten Kamera noch nicht ganz verdaut

Samstag

Wir haben nun über Nacht ein wenig verdaut, dass wir am Freitag nach unserem Besuch im Tierpark leider unsere geliebte Kamera in der S-Bahn oder U-Bahn verloren haben. Wir hoffen trotzdem immer noch auf einen ehrlichen Finder, der sie einfach im Fundbüro abgibt und beginnen nun den Samstag erstmal mit einem kleinen und eher einfachen Frühstück. Heute muss ich meinen ersten Kaffee aus Papas Depeche Mode Becher trinken 😉

Samstag Frühstück

Danach wird etwas das Chaos in der Wohnung geordnet und das begehbare Wimmelbuch aka Kinderzimmer auseinander klamüstert und aufgeräumt.

Mittags rum stürzen wir uns in Samstagsgetümmel unserer hiesigen Einkaufsmeile und schauen uns schon mal nach einer neuen Kamera um, die unserer alten, nun verschollenen, nahe kommt. Mini-Snyggis bekommt vorm Einkaufscenter noch einen Luftballon. Luftballons sind immer eine gute Idee 😉 Danach gehen wir noch unsere Samstagseinkäufe erledigen und drucken ein paar Highlights der Sommerferien für Mini-Snyggis “Zeigen und Erzählen-Montag” für den ersten Kita-Tag nach den Ferien aus.

City Tour

Wir essen noch einen kurzen Snack und dann gehts am späten Nachmittag nach Hause. Zuhause bereite ich dann unser Abendessen vor. Es gibt Tortilla-Wraps und Maiskolben.

Samstag Mittag

Nach dem Abendessen gibts wie immer noch das Sandmännchen und eine Gutenachtgeschichte.

 

Sonntag

Eigentlich wollten wir heute zum Wannsee, doch dann fühlt sich Mini-Snyggis nicht ganz so wohl und möchte nicht zum Strandbad. Stattdessen möchte sie heute lieber den Tag Zuhause verbringen und Kuchen backen. Aber erstmal frühstücken wir.

Sonntag Frühstück

Nach dem Frühstück check ich unser Backzubehör..für einen einfachen Zitronen-Selters-Kuchen haben wir alles da…bis ich zur Küchenwaage greife und merke dass 100g Mehl fehlen. Also schnell die Oma und Opa angerufen, leider nur per Handy erreichbar. Aber sie haben Mehl im Schrank und so dürfen wir uns mal schnell an ihrem Küchenschrank bedienen. Dann kann es ja mit dem Backen losgehen.

Kuchen backen

Während der Kuchen im Backofen backt, machen wir Popcorn. Das haben wir auch schon länger nicht mehr gemacht und wurde heute von Mini-Snyggis stark gewünscht. Ich glaub heute möchte sie wirklich einen Cozy-Day machen. Also darf sie mit Popcorn ein bisschen Peterson & Findus gucken.

Popcorn machen

Während Mini-Snyggis also ein wenig Peterson und Findus guckt, bereitet Marten unser Mittagessen vor. Da so viel Salat noch übrig ist, gibt es heute noch mal Wraps. Ich fange an mich  meinem großen Kitaprojektzu widmen…einen Zirkusvorhang, der 6 Meter breit und 2 Meter lang werden soll..uff!

Skizze

Dann gibt es auch schon Mittag.

Sonntag Mittag

Danach basteln wir noch an der Collage von den Sommerhighlights.

Collage

Am Nachmittag trifft sich Mini-Snyggis mit ihrer Kitafreundin, die sie nun die ganzen Sommerferien nicht gesehen hat und sie spielen im Hof auf dem Spielplatz.Die Freude sich wieder zu sehen ist groß und so fällt der Kitastart morgen vielleicht leichter.

Dann geht es noch mal kurz rüber zu Oma und Opa. Die beiden sollen ja auch was von unserem heute gebackenen Kuchen haben. So besuchen wir noch Oma und Opa und essen dort noch ein bisschen Kuchen.

Kuchen

Dann geht es nach ein bisschen Spielen auch wieder zurück nachhause und nach einem kleinen Abendbrot (wir sind noch satt vom Kuchen) und dem Sandmännchen geht es ab in die Heia.

Das war unser Wochenende. Was habt ihr so gemacht? Viele weitere WiB gibt es wie immer bei Alu&Konsti.

Alles Liebe
Eure Gwendolin


Werbung


Has one comment to “#76 WOCHENENDE IN BILDERN – 03./04. August – Den Verlust unserer geliebten Kamera noch nicht ganz verdaut”

You can leave a reply or Trackback this post.

  1. Andrea - 4. August 2019 at 21:15 Reply

    Wir haben heute im Garten gegrillt und hatten viel Besuch ❤️ Die Kinder haben schön gespielt und es war sehr entspannt 😌

Leave a Reply

Your email address will not be published.