Feste feiern

Wochenende in Bildern – 17./18. März – Zimtduft, Feste feiern und strahlendblauer Himmel (bei Eiseskälte)

Samstag

Heute steht die Geburtstagfeier vom Opa im größeren Familienkreis an. Wer unserem Familienblog auf Instagram folgt hat bereits lesen können, dass wir in kleiner Runde am Donnerstag Opas Ehrentag gefeiert haben. Jetzt am Wochenende kamen auch noch meine Cousine und ihre 3 Kinder hinzu. Da Opa in seiner Lieblingskonfiserie sein liebstes Backwerk „Baumkuchentorte“ bestellt hatte, habe ich diesmal nichts weiter vorbereitet.

Baumkuchen

Da ich aber doch irgendwie den Drang hatte, etwas für die Kaffeetafel mitzubringen, beschloss ich noch am Vormittag mit Mini-Snyggis, Zimtschnecken in der schnellen Variante zu backen. Super schnell, super easy – das Rezept gibt es HIER und den Blogpost dazu HIER.

Zimtschnecken

Vorm Losgehen haben wir alle zusammen noch ein bisschen Fun-Punk gehört und abgedääääänced 😉 Mini-Snyggis liebt schnelle Musik und tanzt furchtbar gerne.

Mittags ging es dann schon los zum Festtagsschmaus. Oma und Opa haben es sehr gut gemeint mit Mittag, Kaffee/Kuchen und Abendessen. Pappensatt rollten wir uns abends deswegen nachhause. Aber natürlich wurde nicht nur gegessen, sondern auch viel gespielt und gealbert. Als Highlight hatte ich  meinen Kinderschminkkasten mit Profischminke dabei. Die Kinder freuten sich und selbst die Oma wollte dann zur Zauberfee werden.

KinderschminkenKinderschminkenOma schminken

Kinder schminkenKinderschminkenAbends schlief ich nach dem Vorlesen mit Mini-Snyggis völlig erschöpft ein und Möpschen Wilma leistete uns Gesellschaft.

 

Sonntag

Heute lief alles sehr viel ruhiger. Nach einem schönen Sonntagsfrühstück testeten wir das vielversprechende Wetter draußen. Der Himmel war heute strahlend blau und die Sonne schien prächtig. Leider war es aber eisekalt und der Wind schnitt einem ordentlich ins Gesicht. Daher waren wir auch nicht allzu lange draußen, aber für ein bisschen Spielplatz-Action war genug Zeit.

Spielplatz

Mittagessen fiel unspektakulär aus. Reste von gestern aufwärmen 😉

Nachmittags malte Mini-Snyggis fleißig Ausmalbilder aus und bastelte kreative Collagen. Dabei verwendete sie die schönen Servietten, die sie am Samstag der Oma abgeluchst hatte.

Ausmalbilder

In der Zeit habe ich den bereits oben erwähnten Blogpost fertiggestellt und das Rezept hochgeladen.

Später hat mir Mini-Snyggis bei der Motivauswahl der neuen Schlüsselbänder für die Frühlingsedition im Shop (der jetzt im Wiederaufbau ist) geholfen.

Schlüsselbänder

HIER noch ein kleiner OSTERRABATT für euch:

Vom 19.03. bis zum 02.04 könnt ihr in meinem DaWanda-Shop mit folgendem Rabatt-Code ab einem Mindesbestellwert von 10,00 Euro 10% sparen: OSTERN2018 – und hier geht es zum SHOP.

Nachmittags war dann einfach nur Aufräumzeit bei uns angesagt, bei der Mini-Snyggis diesmal sehr gut mitgeholfen hat.

Abends beim Sandmännchen schauen (wir gucken es in der Mediathek) kam am Ende das Bilderauto. Das liebt Mini-Snyggis und ist immer gespannt, was andere Kinder dem Sandmännchen für Bilder schicken. Sie beschloss ihm auch eines zu malen.

Das war unser Wochenende – wie war euer WE? Lasst mir gerne einen Kommentar dazu da.

Alles Liebe eure SNYGGIS-Family.

 

 

weitere WiB von anderen Elternbloggern gibt es bei „Geborgen Wachsen“ von Susanne

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.