Wochenende in Bildern

#166 WOCHENENDE IN BILDERN – 01./02. Mai 2021 – Unser erstes Mai-Wochenende

Samstag

Nach dem Frühstück wird gemalt.

Am Vormittag geht’s raus an die frische Luft. Wir haben Glück und die Sonne scheint auch ein wenig. Für Mai ist es schon noch ziemlich kühl. Aber auf dem Weg zur Domäne entdecken wir schöne Blüten und Knospen und sogar schon Pusteblume.

Blüten
Pusteblume

In der Domäne verzaubern uns die kleinen Ferkel.

Ferkel

Alle Tiere haben Nachwuchs bekommen und so begrüßem wir ein Kalb, junge Hühner und Lämmchen.

fotografiert von Mini-Snyggis
Lamm

Zum Mittag machen wir uns Fischbrötchen mit Pommes und träumen uns an die Küste.

Am Nachmittag ist chillen angesagt.

Am Abend gibt es keinen Filmabend, weil Mini-Snyggis sich nicht ganz wohl fühlt. Statt Chips und Popcorn wird abends lange gekuschelt.

Sonntag

Heute macht Marten das Sonntagsfrühstück.

Sonntag-Frühstück

Das Wetter ist heute wieder trüb und nasskalt. Es wird wohl ein gemütlicher Drinnentag. Wir spielen Socken zocken. Wer die meisten Paare findet gewinnt 😉

Socken

Danach verschwindet die Große in ihrem Zimmer und arbeitet in ihrer Lolli-Manufaktur. Zehn überdimensionale und künstlerisch gestaltete Lollis sollen es werden.

Lollys

Zum Mittag gibt es heute Döner und für den Quietschboy Spaghetti. Der Döner wird von unserem Lieblings-Döner-Mann immer besonders kreativ gekennzeichnet.

Döner-von-Mini-Snyggis
Döner

Nachmittags bekommt der Kraftstoff-Lastwagen neue Batterien und ist mit seinen vielen Liedern und Geräuschen Quietschis Highlight heute.

Tankwagen

Ansonsten wird am Nachmittag weiter gespielt und ein bisschen Haushalt gemacht.

Abends gehts dann nur noch in die Wanne.

Das war unser Wochenende in Bildern. Habt ihr Lust uns zu erzählen was ihr so gemacht habt? Dann schreibt gerne unten einen Kommentar. Und weitere “Wochenenden in Bildern” könnt ihr euch wie immer bei Alu&Konsti von den Großen Köpfen ansehen – viel Spaß!

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published.