#178 WOCHENENDE IN BILDERN – 24./25. Juli 2021 – Unser 5. Ferien-Wochenende mit Familienspaß und Kindergeburtstag auf dem Minigolfplatz

Pünktlich zum Wochenende klettern in Berlin die Temperaturen wieder Richtung 30er Marke und drüber.

Samstag

Heute stehen wir ohne Quietschis morgendlichen Weckruf früh um 6 Uhr auf. Denn heute sind wir schon morgens mit Oma und Opa zum Schwimmen verabredet. Mini-Snyggis möchte ihren Großeltern zeigen wie toll sie jetzt schwimmen kann. Daher gibt es ein schnelles Frühstück und dann muss alles für den Freibadspaß gepackt werden.

Seepferdchen

Um 9:15 beginnt unser Zeitfenster und auch der Quietschi ist ganz außer Rand und Band, dass heute Oma und Opa mit von der Partie sind. Die beiden waren auf Grund der Pandemie schon seit 2 Jahren nicht mehr im Freibad. Der Quietschi zeigt der Oma alles😉.

Quietschi-zeigt-alles

Marten übernimmt die Quietschi-Sicherung für den heutigen Tag und ich kann bei den Schwimm-und Tauchwettbewerben, die Mini-Snyggis für uns restliche Drei bereithält, mitmachen. Wir genießen die Zeit. Das Freibad ist zum Glück nicht voll und wir haben viel Platz im Becken um jede Menge Spaß zu haben.

Zum Mittag sind wir bei Oma und Opa. Mini-Snyggis bleibt noch bei ihren Großeltern. Marten, ich, der kleine Quietschi und Wilma gehen nachhause und machen ein Mittagsschläfchen. Wir sind alle hundemüde von der Sonne und dem Wasser (Anmerkung vom Papa: “und von der Quietschi-Sicherung”).

Rückweg

Am frühen Abend sind wir alle wieder zusammen, essen Abendbrot und die obligatorische Wassermelone, die bei diesen Temperaturen nicht fehlen darf.

Sonntag

Es gibt ein leckeres Sonntagsfrühstück.

Am Vormittag backen wir zusammen Schoko-Lava-Küchlein. Das Ergebnis ist perfekt😍.

Backen

Marten und Quietschi sind später spazieren. Mini-Snyggis beschäftigt sich zuhause und ich bereite das Mittagessen vor.

Paprika-Hähnchen

Und dann gibts das Hähnchen in Paprika-Sahne zum Mittag.

Sonntag Mittag

Mini-Snyggis ist heute aufgeregt. Denn es geht zum Kindergeburtstag einer neuen Freundin . Beim Ferienschwimmkurs hat sie eine neue Freundschaft geschlossen. Die beiden hatten sich auf Anhieb super verstanden. Ich packe das Geburtstagsgeschenk ein.

Geschenk

Nachmittags geht’s los. Marten bringt Mini-Snyggis zum Kindergeburtstag und nimmt den kleinen Quietschboy mit. Ich widme mich in Ruhe dem Haushalt und arbeite ein bisschen. Während Mini-Snyggis Minigolf spielt, Kuchen isst und sehr viel Spaß hat erobert der Quietschi den Insulaner.

Insulaner

Am Abend hagelt, donnert und regnet es. Klitschnass kommt Marten mit den Kindern heim. Die Kinder sind trocken. Nur der Papa hatte keinen Regenschutz.

Nach den Erzählungen war der Kindergeburtstag grandios und Mini-Snyggis noch ganz aufgedreht. Es gab noch eine super liebevoll gestaltete und gefüllte Goodietüte, die Mini-Snyggis am Tisch auspackt. Die Freude ist groß und auch bin sehr begeistert von dem ausgesagten Holznamensschild. Ein tolles Geburtstagsmitgebsel.

die geplünderte Goodietüte

Dann gibt’s für alle die noch nicht pappsatt vom Geburtstag sind Abendbrot und es geht der Reihe nach uns Bett. Der kleinste fängt an.

Das war unser 5. Ferien-Wochenende in Berlin. Viele weitere WiB gibt es wie immer bei den Großen Köpfen – viel Spaß dabei!

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.