WOCHENENDE IN BILDERN – 08./09. DEZEMBER

#43 WOCHENENDE IN BILDERN – 08./09. DEZEMBER – Unser zweites Adventswochenende

Das zweite Adventswochenende steht an

Samstag

Nachdem Mini-Snyggis am Freitag noch ziemlich am kränkeln war, geht es ihr heute schon viel besser und so wagen wir es heute, den schon heißersehnten Weihnachtsbaum gemeinsam zu besorgen. Wir werden schnell fündig, kurze intrafamiliäre Beratung und alle geben das GO für diesen Weihnachtsbaum. Also geht uns dieses schöne Exemplar ins Netz 😉

Nachdem der Baum für das Fest der Feste nun im Sack ist, schauen wir uns noch ein bisschen Weihnachtsdeko an.

Weihnachtsbaum aussuchenWeihnachtsdeko

Zuhause gibt es dann erst einmal Mittagessen und danach stellen wir das gute Stück auf und erfreuen uns an ihm. Geschmückt wird heute noch nicht. Unser neuer Mitbewohner auf Zeit, soll sich doch erst einmal aklimatisieren.

Weihnachtsbaum aufstellen

Danach machen wir es uns auf der Couch bei einem Märchenfilm gemütlich. Nach der muggeligen Zeit auf dem Sofa, schauen wir uns unsere gestrigen Salzteig-Bastelei an, die noch dabei ist zu trocknen.

Salzteig

Dann ist auch schon wieder Abend und nach dem Abendessen folgt wie immer das Sandmännchen und eine Gute-Nacht-Geschichte.

 

Sonntag

Heute schlafen wir alle wirklich lange. Gleich nach dem Aufstehen wird, so wie in den letzten 9 Tagen, natürlich der Adventskalender geplündert.

“Mama, Schokolade noch vor dem Frühstück – das ist das Beste in der Adventszeit!”

Nach dem Frühstück schmücken wir gemeinsam unseren Weihnachtsbaum.

Baum schmücken

Dann ist es auch schon Mittags und wir sind heute wieder bei Oma und Opa zum Adventsessen eingeladen. Oma hat auch immer kreative Ideen und so hilft ihr Mini-Snyggis diesmal diese schöne Tischdeko vorzuberiten.

Adventsessen

Als Festtagsschmaus gibt es: Kassler, Klöße, Rotkohl/Sauerkraut und einen schönen Salat.

Nach dem Mittag singen wir mit Oma und Opa gemeinsam Weihnachtslieder. Oma und Mini-Snyggis sind sich einig, dass Opa noch ein bisschen üben muss 😉

Weihnachtslieder singen

Zum Kaffee backt uns Oma zur großen Freude von Mini-Snyggis noch Waffeln.

Am frühen Abend geht es dann rund-gefuttert wieder ab nach Hause.

Da wir alle noch sehr satt von all den Leckereien von Oma und Opa sind, fällt das Abendbrot klein aus und wir essen ein bisschen Obst.

Anschließend gucken wir wie immer gemeinsam das Sandmännchen und machen uns danach bettfertig. Mopsi Wilma hat hr Plätzchen für diese Nacht schon gefunden.

Sandmänchen und ab ins Bett

Das war unser Wochenende. Wie habt ihr das zweite Advents-Wochenende verbracht? Schreibt mir doch gerne einen Kommentar. Andere WiBs könnt ihr wie gewohnt bei Susanne von Geborgen Wachsen lesen.

 

Alles Liebe,
Eure Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.