Spielgeräte

Wochenende in Bildern – 21./22.April – Sonne satt :)

Dieses Wochenende bescherte uns die Wetterfee wirklich sommerliche Temperaturen, so dass wir dieses WE in vollen Zügen draußen genossen haben.

Samstag

Wir beginnen den Tag mit einem Frühstück auf dem Balkon.

Frühstück auf dem Balkon

Ein paar Stunden später sind wir dann auch schon mit einer lieben Freundin und ihrem Mini-Sohnemann am Zoo verabredet. Beim Nashorn ist unser Treffpunkt. Mini-Snyggis wird noch einmal mit Sonnencreme eingecremt, da die Sonne schon ordentlich Power hat.

Mit Sonnencreme eincremen

Dann gehts los auf Zoo-Tour. Wir beginnen bei den Nashörnern. Mini-Snyggis hat ihr Einhorn dabei und zeigt ihm seinen nächsten Verwandten 😉

Nach den Nashörnern geht es zu den Flusspferden, die gerade abgetaucht sind. Aber die Fische im Becken sind im Flusspferdhaus auch ein Hingucker.

FlusspferdhausFlusspferdhausFlusspferdhaus

Danach schauen wir bei den Streichelzoo-Tieren vorbei. Diese sind leider wieder in ihren Gehegen, so wie bei unserem letzten Besuch. Vermutlich werden sie wieder draußen herumspazieren, wenn ihr Nachwuchs nicht mehr ganz so schutzbedürftig ist. Dennoch füttern wir die Schafe und Ponys durch den Zaun hindurch.

Streichelzoo

Zur Mittagszeit machen wir eine Rast. Der Proviant wird rausgeholt und als Nachtisch gibt es Eis.

Pause

Nach dem Eis ruhen wir uns noch ein bißchen aus und Mini-Snyggis schenkt ihrer großen Freundin ein Blümchen.

PauseAuf Mini-Snyggis‘ Sonnenhut hat sich eine winzig kleine Raupe verirrt, die noch viele Blätter essen muss um so ein schöner Schmetterling zu werden wie die Raupe Nimmersatt 😉 und so setzen wir sie auf Mini-Snyggis Wunsch auf ein schönes Blatt in der Hecke, wo kein Mensch auf sie rauftreten kann.

Raupe Nimmersatt

Auf der Rückrunde gehts nochmal vorbei am Springbrunnen

SpringbrunnenSpringbrunnen

und an den Affen vorbei. Diese waren wohl gerade alle drinnen zur Fütterung. Deshalb gibt es heute kein „Affen“-Foto.

Rückweg

Kurz vor den Flamingos machen wir noch einmal eine ganz kurze Siesta, weil die Blätter aus Holz so einladend wirken.

Pause

 

Ganz zum Schluss besuchen wir noch die Elefanten und erleben wie sie abgeduscht werden und es bei dem Wetter auch sichtlich genießen.

Elefantendusche

 

Dann treten wir die Heimreise an.

Zuhause angekommen ist dann auch schon gleich Abendbrotzeit angesagt. Während wir den Tisch decken, malt Mini-Snyggis für unsere Freundin, mit der wir so einen schönen Tag verbracht haben, noch ein Bild, das sie ihr schenken möchte.

Bild

 

Sonntag

Heute steht der gemeinsame Ausflug mit dem Opa an. Wir fahren zum Britzer Garten. Ich war dort zuletzt als Kind und habe ganz wundervolle Erinnerungen an das Gelände und die Zeit die ich dort  verbracht habe. Ich war als Kind sehr häufig dort und liebte es. Mr. Snyggis kennt es gar nicht und freut sich das Gelände, auf dem 1985 die BUGA stattfand, zu entdecken.

Direkt nach dem Frühstück legt sich Mini-Snyggis ihr Outfit des Tages zurecht, welches sie sich selber ausgesucht hat und zieht es dann auch freudig an.

Outfit of the day

Um 9:00 Uhr starten wir dann auch. Eine halbe Stunde später sind wir dann auch schon im Britzer Garten. Und schon der erste Eindruck weckt tausend Erinnerungen bei mir und meinem Papa.

Kirschblüten Eingang Britzer Garten

Der Opa bekommt auch schon gleich die ersten Löwenzahnblume geschenkt

Fini schenkt Opa eine Blume

 

Balancierpfad

Wir genießen die Blumen- und Blütenpracht

Blütenpracht

und entdecken lauter schöne Spielgeräte, die ich auch noch aus meiner Kindheit kenne.

WippenSpielgeräteSchaukel

KarousselBei der Reifenschaukel, schaukeln der Papa und der Opa mit.

alle schaukeln

 

Danach gibt es erstmal eine Verschnaufspause  und ein kühles Eis.

Eis essen

Dann entdecken wir weiter das Blumenmeer aus Tulpen und die gesamte eindrucksvolle Landschaft.

LandschaftBritzer GartenBritzer GartenBritzer Garten

und erklimmen Berge und Aussichtsplattformen.

AussichtsplattformAussichtsplattform

Nach 6 Stunden machen wir uns dann auch auf den Rückweg.

Zu Hause lassen wir den Tag ganz gemütlich ausklingen. Es war ein richtig schöner Tag mit viel Sonne und viel Spaß.

Das war unser Wochenende. Wie war euer Wochenende? Hattet ihr auch Glück mit dem Wetter? Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar, ich würde mich freuen.

Alles Liebe

Eure Mrs Snyggis

 

Weitere WiB von anderen Elternbloggern gibt es bei „Geborgen Wachsen“ von Susanne

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.