Wochenende in Bildern

#140 WOCHENENDE IN BILDERN – Happy Halloween 2020

Dieses Wochenende steht absolut im Zeichen von Halloween. Ich liebe Halloween und Mini-Snyggis auch: Verkleiden, Süßigkeiten und einfach Spaß haben. Dieses Jahr wegen Corona im kleinsten Kreis – nur wir.  Aber gestern ging Mini-Snyggis schon kostümiert bei Oma und Opa klingeln.  Generell lassen wir Mini-Snyggis auch sonst zu Halloween bei keinem anderen als bei Oma&Opa klingeln um Süßigkeiten zu bekommen, aber wenn nicht gerade Corona ist kommt meine Cous mit den Kids rum und wir feiern zusammen und gehen wenn es denn eine schöne Veranstaltung gibt gemeinsam dorthin, wie zum Beispiel zum Halloween-Fest im Botanischen Garten.

Samstag

Heute gibt es ein Halloween-Frühstück mit kleinen Käsemostern, einem Bananengeist, Mandarinenkürbisköpfen und natürlich darf Blut in Form von Trauben – und Kirschsaft nicht fehlen.

Samstag-Frühstück-Käse
Samstag-Frühstück
Banane

Nach dem Frühstück bereite ich noch schnell den Wackelpudding für die Gruselgrütze vor.

Die ganze Wäsche hat definitiv auch immer einen Gruselfaktor. Aber der Quietschi hilft ja wo er kann😅

Wäsche

Danach steht erstmal das Vormittagsschläfchen vom Quietschboy an. In dieser Zeit beschäftigt sich Mini-Snyggis mit ihrer Zeitschrift “Olli&Molly”.

Falls ihr noch auf der Suche nach einer eigenen Zeitschrift für eure Kids seid schaut euch mal meinen Artikel… “Kinderzeitschriften & Homeschooling” an dort stell ich euch verschiedene Kinderzeitschriften eines Verlags vor. Und einen Rabattcode gibt es auch “Snyggis2020” mit dem ihr 10% sparen könnt.

Wir verwandeln uns in Vampire. Marten macht heute nicht mit beim Verkleiden, aber seine Vampirmädels gefallen ihm gut. Ich seh auch tatsächlich ein bisschen so aus wie früher 😜

Vampire

Dann gibt es auch bald schon Mittag. Heute gibt es Würstchen-Mumien und abgehackte Finger im Hot Dog.

Mumien
abgehackter-Finger-in-Hot-Dog

Der Wackelpudding ist zur Mittagszeit noch weit davon entfernt wackelig fest zu sein. Aber nach dem Mittagsschlaf vom Quietschi ist er zumindest schon mal halbfest und wir lassen Augen und Würmer darin versinken. Wir schnitzen auch noch zwei Kürbisfratzen, die heut abend leuchten sollen.

Monstergrütze

Am Nachmittag schauen wir einen Film, natürlich auch mit Vampiren und Monstern. Ich guck quasi  mit einem Auge und mit dem anderen Auge bin ich beim Quietschi, der guckt natürlich nicht wirklich mit sondern ist im Wohnzimmer auf Entdeckungstour und spielt.

Film-gucken

Zum Abendessen lassen wir fie Kürbisfratzen leuchten und es gibt  die Reste vom Mittag zu essen. Die  Gruselgrütze gibt es morgen. Und als Gutenachtgeschichte entscheidet sich Mini-Snyggis heute für “Flo und Valentina”. Es sind kurze Kapitel und ich lese mehrere vor.

Abend

Sonntag

Heute weckt uns der kleine Quietschboy schon um 5:30 Uhr. Am Wochenende ausschlafen wird es wohl erst wieder geben, wenn die Kinder pubertieren und nicht mehr aus den Betten zu bekommen sind. Marten bereitet ein schönes Sonntagsfrühstück zu.

Sonntag-Frühstück

Während der Papa in der Küche den Speck brutzelt und Rührei verquirlt ist Mini-Snyggis im vollen Gang das Wohnzimmer in eine Spielelandschaft umzubauen. Der kleine Quietschi natürlich immer mittendrin. Die Spielelandschaft ist ein großes Schiff mit toll ausgestatteten Kabinen. Ich wähle beim Spiel den Schlafbereich des Schiffes 😜 Doch dann gerät das Schiff in ein Unwetter und es wird ungemütlich. Ich bekomme die Seekarte aufgedrückt und muss Captain Mini-Snyggis und Co-Captain Quietschi beim Steuern die Koordinaten geben. Am Ende unserer Reise finden wir einen Schatz. Super da können wir gleich im FrühstücksCafé Chéz Marten mit Goldstücken bezahlen.

im-Boot
Quietschi-im-Boot

Nach dem Vormittagsschläfchen vom kleinen Quietschi geht’s raus. Es hat endlich mal aufgehört zu regnen. Das nutzen wir und spazieren zum nächsten Spielplatz.

zum-Spielplatz

Auf dem Rückweg geht’s kurz auf den Spielplatz in unserem Hof.

im-Hof

Zuhause bereitet Marten das Mittagessen vor und ich schaue mir mit Mini-Snyggis die Deutsch-Hausaufgaben an.

Zum Mittag gibt es heute: Maccaroni Tomaten-Käse-Auflauf.

Auflauf

Und zum Nachtisch die Halloween-Gruselgrütze. Je nach Geschmack auch mit Eitersoße 🧟‍♂️🧟🧟‍♀️🧟‍♂️

Gruselgrütze-mit-Eitersoße

Nach dem Mittag geht’s noch an den zweiten Teil der Deutsch-Hausaufgaben und wir bereiten den Schulranzen für morgen vor. Dann gehts ins Heimkino. Mini-Snyggis hat uns schon eine Kino Einladung geschrieben. Wir sehen uns die Fortsetzung des gestrigen Films an “Hotel Transilvanien 2”.

Kinoeinladung

Dann ist auch schon der Abend hereingebrochen und die Kinder gehen nach dem Abendbrot ins Bett. Erst der Quitschie dann Mini-Snyggis.

Das war unser Halloween-Wochenende im Corona-Style. Habt ihr auch trotzdem ein bisschen Halloween gefeiert? Erzählt mal! 🙂

Viele weitere WiB gibt es wie immer bei Alu&Konsti von den Großen Köpfen – viel Spaß damit!

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.