Meine Schwangerschaft: Das zweite Trimester

Das zweite Trimester meiner Schwangerschaft

In Hurra wir sind schwanger und in Regenbogenbaby – schwanger nach Fehlgeburt habe ich euch schon Einblicke in die Anfänge meiner Schwangerschaft gegeben. Mittlerweile ist auch schon das zweite Trimester um und ich befinde mich derzeit im dritten Trimester.

Wie war nun das zweite Trimester in dieser Schwangerschaft?

Unsere Sorgen und Ängste, die wir im ersten Trimester hatten (begründet durch vorangegangene Fehlgeburt) , sind im zweiten Trimester weniger geworden. Die üblichen Beschwerden wie Müdigkeit und Übelkeit waren nun auch verschwunden. (Übelkeit hatte ich bei der Schwangerschaft mit Mini-Snyggis so gut wie gar nicht). Ja – jede Schwangerschaft ist wohl wirklich anders.

Im zweiten Trimester stand auch das zweite Ultraschallscreening an. Ich habe mich gegen permanentes Babywatching entschieden und nehme nur die 3 Basis-Ultraschalls in Anspruch und ab und an schaut die Frauenärztin minikurz in den Bauch um zu sehen, ob die Fruchtwassermenge stimmt und ob mit der Plazenta alles ok ist. Beim zweiten großen Ultraschallscreening stand nun auch das Geschlecht unseres Babys fest.

Wie ihr sehen könnt, es wird ein Junge!

Auf Grund der Vorgeschichte habe ich einen Termin für die Feindiagnostik bekommen, bei der zum Glück auch alles gut verlief und es keinen Grund zur Sorge gibt.

Rückblickend war das zweite Trimester wie man es so schön sagt, das leichteste Schwangerschaftsdrittel. Der Bauch ist noch nicht so groß, man ist noch gut beweglich, die anfänglichen Beschwerden des ersten Drittels sind überstanden. Aber eines ist in dieser Schwangerschaft auch anders als bei der ersten mit Mini-Snyggis: mein leichtes Nervenkostüm. Ich muss gestehen, diesmal sind die Stimmungsschwankungen nicht von der Hand zu weisen. Der arme Marten 😉

Mittlerweile bin ich auch schon lange im dritten Trimester und mein Erfahrungsbericht zu diesem Schwangerschaftsdrittel folgt in Kürze 😉

Wie ist es euch in der Schwangerschaft ergangen?

Ich freu mich, wenn ihr eure Erfahrungen mit uns teilt und einen Kommentar hinterlasst 🙂

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.