Schwedischwer Apfelkuchen

Schwedischer Apfelkuchen – einfach, schnell und lecker

Apfelkuchen nach einem schwedischen Rezept

Was gibt es Schöneres an einem eiskalten Winter-Nachmittag als warmen Apfelkuchen frisch aus dem Ofen und dazu Schlagsahne, Vanilleeis oder Vanillesoße?

Letztens hatten wir so Appetit auf Apfelkuchen gehabt, dass ich meine Schwester in Schweden angerufen habe um ihr super einfaches Rezept zu erfragen. Ich erinnere mich noch, dass wir diesen Kuchen einmal gemeinsam gebacken hatten und die Fertigstellung wirklich schnell und einfach und das Ergebnis auch noch sehr lecker war.

Mein liebes Schwesterherz hat mir ihr Rezept verraten und ich geb es hiermit an euch weiter 😉

Zutaten

Und das braucht ihr

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 600 g Äpfel
  • gehobelte Mandeln zum Dekorieren

Und so geht’s

Backofen auf 175° vorheizen und die Springform schon mal einfetten oder mit Backpapier auslegen

  • Als erstes die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden
  • Dann  die Butter mit dem Zucker vermengen und dabei cremig aufschlagen.
  • Danach die Eier unter Rühren dazugeben.
  • Nun seperat in einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermengen.
  • Jetzt die Mehlmischung zu der Ei-Masse geben und gut verrühren.
  • Als nächstes schnell die Apfelwürfel in die Teigmenge geben und gut umrühren.
  • Danach kommt die Teigmasse gut verteilt in die Backform.
  • Jetzt nur noch den Teig mit den Mandelblättchen bestreuen und nun für 50 Minuten ab in den Backofen. (Damit die Mandelblättchen am Ende nicht zu dunkel werden, einfach 10 Minuten vor Ende der Backzeit den Kuchen oben mit Alufolie abdecken)

Fertig ist der Kuchen! Wie ihr sehen könnt unser Mopsi hätte auch gerne ein Stück abbekommen 😉

Schwedischwer Apfelkuchen

Lasst es euch schmecken. Schmeckt auch ohne Schlagsahne, Vanillesoße oder Eis.  Aber mit noch besser und ist dann Soulfood pur 🙂

 

Viel Spaß beim Backen!

Alles Liebe
Eure Gwendolin

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.