Wochenende in Bildern

#127 WOCHENENDE IN BILDERN – 01./02. August – Wir nutzen das tolle Wetter am Wannsee und am Sonntag geht es mit der Schultüte weiter

Samstag

Heute sollen es 30 Grad werden und wir haben in weiser Voraussicht ein Zeitfenster für das Strandbad Wannsee gebucht. Und so sind wir bereits im 9 Uhr am Wannsee. So früh ist es dort noch herrlich leer und entspannt und wir schwimmen mit den Schwänen.

Wannsee

Bereits zwei Stunden später ist es nicht mehr so idyllisch und man merkt sichtlich, dass das Strandbad ausgebucht ist. Wäre nicht Corona, wäre das Strandbad sicherlich überfüllt und der Abstand den ich eigentlich auch ohne Coronaregeln befürworte würde nicht eingehalten werden, aber so bleibt uns ein bisschen Raum um uns und wir genießen trotzdem das Wasser und das Wetter. Die Male zuvor an den wir am Wannsee waren aber angenehmer.

im-Wasser

Am Nachmittag geht’s nach Hause in die Wanne und das Seewasser wird abgewaschen.

Während Mini-Snyggis ein bisschen Benjamin Blümchen gucken darf und der Quietschboy sein Nachmittagsschläfchen macht, schreibe ich noch meinen Blogpost  Freundschaften im Kindergarten fertig und Blicke noch einmal innerlich zurück auf die schöne Kitazeit, den Kitaabschied und blicke auch mit Spannung vorwärts in Richtung Schule. Denn es ist nicht mehr lang dann steht hier in Berlin am 15.08. die Einschulung an. Unsere Grundschule hat sogar bereits eine Woche zuvor eine Kennenlernwoche in der sich die Kinder mit Spiel und Spaß gegenseitig und auch das Schulgebäude kennenlernen. Wir sind schon sehr gespannt.

Freunde im Kindergarten

Dann ist schon wieder abends, noch ein bisschen gemeinsame Spielzeit und dann ist es auch schon Zeit fürs Abendbrot und Bett.

Sonntag

Der Quietschi ist wie immer als erster wach und schiebt die Jalousie beiseite. Mini-Snyggis gesellt sich kurz danach hinzu.

Sonntag-Morgen

Marten sucht noch ein bisschen Ruhe in der Küche und setzt den Kaffee auf und bereitet das Frühstück.

Sonntag-Frühstück

Da die Einschulung immer näher rückt muss auch die Schultüte in Angriff genommen werden. Bereits am Freitag hatte ich mich rangesetzt und die Vorlagen des Badtelsets übertragen und ausgeschnitten. Heute sind das Zusammenkleben und Details einzeichnen dran 🙈😅.

Schultüte-basteln
Einhorn-gestalten

Dann ist es Zeit für das Vormittagsschläfchen vom Quietschi, der von mir eine Schlafbegleitung bekommt. Mini-Snyggis und Marten beschäftigen sich derweil leise im Wohnzimmer.

Zum Mittagessen gibt es heute Kartoffelsalat mit Würstchen und Frikadellen.

Sonntag-Mittag

Heute bleibt es verregnet – mal doller, mal nur Nieselregen..Mini-Snyggis beschäftigt sich mit einem tiptoi Buch, ich beglittere derweil Einhorn und Blumendeko für die Schultüte. Dann muss das Ganze trocknen und morgen gehts dann mit der Schultüte weiter.

Der Quietschi beschäftigt sich mit Papa, seinen Babyspielzeug, aber auch dem Schreibtischstuhl und eigentlich allem was die Wohnung so hergibt.

Dann steht hier noch ein bisschen Haushalt an und der Quietschi robbt und kriecht immer dem Staubsauger hinterher, er findet den Staubsauger absolut faszinierend. Dann ist auch schon wieder der Abend da und es wird Zeit fürs Abendbrot. Mini-Snyggis darf im Anschluss noch zusammen mit “Wolle” die Sesamstraße schauen.

Das war mal wieder unser Wochenende und vielen Dank an alle Leser und Betrachter unser “Wochenenden in Bildern”. Gerne zeigen wir euch Ausschnitte aus unseren Wochenenden und viele weitere Wochenenden von anderen Familienbloggern könnt ihr euch wie immer bei den Großen Köpfen ansehen – viel Spaß!

Alles Liebe
Eure Gwendolin

2 comments to “#127 WOCHENENDE IN BILDERN – 01./02. August – Wir nutzen das tolle Wetter am Wannsee und am Sonntag geht es mit der Schultüte weiter”

You can leave a reply or Trackback this post.

  1. Andrea - 2. August 2020 at 16:06 Reply

    Oh das sieht ja schon toll aus mit der Schultüte bin sehr gespannt auf das Ergebnis 😃

    • Mrs. Snyggis - 4. August 2020 at 9:54 Reply

      Dankeschön 😊 Am Wochenende würde noch fertig beglittert. Jetzt heißt es “nur” noch zusammenstellen, kleben, binden und Glitzerstaub versprühen 😅. Das Ergebnis werd ich bestimmt nochmal hier auf dem Blog zeigen😊
      Liebe Grüße
      Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.