#187 Wochenende in Bildern – 25./26. September 2021- Erkältung und ein sonniger Sonntag

Dieses Wochenende war eigentlich anders geplant. Aber der Herbst ist da und damit die Erkältungszeit und so werfen wir Pläne über Bord. Samstag Die Nacht war unruhig. Der Quietschi hat eine dichte Nase und schläft schlecht und somit war auch mein Schlaferlebnis suboptimal.  Der Kaffe tröstet mit einem Schuss Karamellsirup zum Frühstück. Am Vormittag erledigen […]

#186 Wochenende in Bildern – 18./19. September 2021 – Ein Wochenende ohne Papa

Dieses Wochenende ist ein Wochenende ohne Papa. Denn Marten ist für die anstehende Beerdigung seines Bruders hoch in den Norden Deutschlands zu seinen Eltern gefahren. Es werden sehr schwere Tage für ihn und seine Familie. Wir haben ihn nicht begleitet, da der kleine Quietschboy noch zu klein ist um das das Ritual der Beerdigung zu […]

Der Klang der Tiere. In den Lüften

Werbung|Buchrezension: Der Klang der Tiere. In den Lüften. Der Klang der Tiere. In den Lüften – ein farbenfrohes und interessantes Soundbuch im großen Format mit 9 Sounds erschienen beim DK-Verlag. Wenn man an Soundbücher denkt, assoziiert man meist kleine Pappbilderbücher für Kleinkinder mit Tatütata etc. Aber “Der Klang der Tiere. In den Lüften“* ist ein […]

#185 WOCHENENDE IN BILDERN – 11./12. September 2021 – Ein Wochenende voller Familienzeit

Das Wochenende ist da und die Gefühle vom letzten Wochenende haben sich etwas gesetzt. Die Woche war anstrengend und daher freuen wir uns das Wochenende mit Familienzeit zu füllen. Samstag Obwohl der Quietschi gestern spät eingeschlafen ist wird er wie immer früh wach und wir schmeißen die Kaffeemaschine an und essen Frühstück. Mir fällt auf, […]

#184 WOCHENENDE IN BILDERN – 04./05. September 2021 – Ein Anruf am Freitag Abend und die Welt bleibt erstmal stehen

Diesmal fällt unser WiB anders aus. Ein plötzlicher Todesfall in der engsten Familie hat unsere Herzen und Köpfe auf den Kopf gestellt. Wir haben überlegt ob es diesmal ein Wochenende in Bildern auf dem Blog gibt oder nicht. Wir haben uns dafür entschieden. Da es vielleicht diesmal ganz deutlich zeigt, dass Bilder allein nur einen winzig […]