Bumenstraußbild basteln

Wir basteln ein Blumenstraußbild

Jeder freut sich über Blumen und gerne verschenkt man zu Geburtstagen oder anderen Feiertagen Blumen und Blumensträuße. Kinder malen und basteln gerne für ihre Lieben Blumenbilder. Heute zeige ich euch ein Blumenstrauß-Bild, das wir für Omas Geburtstag gebastelt haben. Ein Blumenstrauß Bild zu basteln geht ganz einfach und zwar so:

Material

  • Buntes Bastelpapier
  • Schere
  • Kleber (Wir haben die Heißklebepistole benutzt)
  • Pfeiffenreiniger
  • (Bei Bedarf Lineal und Bleistift)

Bastelanleitung: Blumenstrauß-Bild. So gehts:

Als Erstes schneidet ihr aus dem bunten Bastelpapier Streifen. Unsere Streifen für die Blumenblüte waren ca 8mm breit und 24 cm lang.

Wer es gerne sehr akkurat hat misst die Breite nach und zeichnet sich zum Ausschneiden Linien auf das Papier. Wir sind beim Basteln mit Kindern eher von der ungeduldigen Sorte und möchten immer gerne schnell etwas basteln, daher nehmen wir das immer nicht ganz genau. Basteln mit Kindern muss meiner Meinung nach keine Präzisionsarbeit sein, sondern soll den Kindern vor allem Spaß machen.

Dann rollt man die einzelnen Streifen zu einer Schnecke zusammen. Das klappte bei uns so ganz gut. Aber man kann sich auch einen Stift zur Hilfe nehmen und den jeweiligen Papierstreifen darum wickeln.

Aus grünem Papier schneidet ihr jetzt Streifen für die Blumenstengel. Diese klebt ihr auf das Blatt Papier ( Wir haben blaues Papier verwendet).

Anschließend klebt ihr die Blumenblüten auf.

Zum Schluss formt ihr aus dem Pfeifenputzer noch eine Schleife die ihr auf den Bund den Blumenstraußes klebt.

Fertig ist das Blumenstrauß-Bild.

Viel Spaß beim Basteln!

Alles Liebe
Eure Gwendolin

Leave a Reply

Your email address will not be published.